WIR BAUEN KARRIEREN

Du magst Holz – einen der ältesten und wichtigsten Baustoffe weltweit?

Du bist ein Technikfreak – und fasziniert von der Verbindung Natur und Maschine?

Du arbeitest gerne im Team – denn bei uns heißt es: miteinander?

Worauf wartest du eigentlich noch?

Wir bilden dich ab September 2024 zum

Holzbearbeitungs­mechaniker m/w/d

Ausbildungsdauer 3 Jahre

aus!

DAS IST DEIN JOB

  • Du bedienst Maschinen und Anlagen
    und stellst mit deren Hilfe Schnittholz, Hobelware, Bretter, Furnier- und Spanplatten und andere Holzwerkstoffe her.
  • Du hältst diese Maschinen und Anlagen instand –
    denn funktionieren diese Maschinen nicht richtig, ist auch kein sicherer und wirtschaftlicher Arbeitsprozess möglich.
  • Du planst und koordinierst
    alle nötigen Arbeitsschritte. Das ist wichtig! Denn machst du das nicht mit der erforderlichen Sorgfalt, kannst du eine ganze Produktion lahmlegen.
  • Du überwachst und steuerst
    sämtliche Fertigungsprozesse. Läuft‘s mal nicht wie geplant, greifst du ein und optimierst. Damit alles wieder schnell im Lot ist.
  • Du prüfst,
    ob das von dir bearbeitet Holz fehlerfrei bearbeitet ist und auch alle betrieblichen und gesetzlichen Qualitätsstandards eingehalten wurden.
  • Du behebst Fehler.
    Nicht nur Menschen machen Fehler – auch Maschinen sind nicht fehlerfrei! Läuft etwas schief, greifst du ein und behebst die Sache. Da kann es auch mal sein, dass du einen auf dem Produktionsband einen „aus der Reihe tanzenden Baumstamm“ wieder in die richtige Spur bringen musst.
  • Du kannst auch reparieren!
    Du erledigst kleinere Reparaturen oder tauschst auch mal ein Ersatzteil aus, wie z. B. das Auswechseln der Sägen an den Maschinen.
  • Du kümmerst dich um die weiteren Schritte.
    Die fertigen Produkte werden von dir für die Lagerung oder den Versand vorbereitet.

Ganz schön viel? Keine Angst! Bei uns lernst du das alles ganz easy. Weil wir alle zusammenhalten, einander helfen und weit mehr sind als nur Kollegen.

Was du sonst noch wissen musst, lernst du in der Berufsschule. Diese findet am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Rosenheim in Blöcken von 4 x pro Jahr von 3 – 4 Wochen statt. Während dieser Zeit bist du im Wohnheim des Lehrinstituts untergebracht.
Dort sind die Schwerpunktfächer Mathematik und Werken/Technik. Mathe brauchst du unbedingt, damit du z. B. Materialbedarf, Materialkosten und Gewinn berechnen kannst. Im Fach Werken/Technik wird dir z. B. die Anfertigung von Skizzen und Plänen (technisches Zeichnen) beigebracht.

WAS DU KOHLE BEKOMMST

  • Ausbildungsjahr: €    835 bis € 1.060
  • Ausbildungsjahr: €    925 bis € 1.111
  • Ausbildungsjahr: € 1.000 bis € 1.170

WAS DU MITBRINGST

  • gute Schulbildung
    Ein qualifizierter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss machen dir vieles einfach leichter.
  • körperliche Fitness
    Es ist nämlich nicht immer „leicht“. Das Heben und Tragen schwerer Hölzer erfordert manchmal ganz schön körperliche Power.
  • genaues Arbeiten
    Bei den erforderlichen Messungen und Qualitätskontrollen ist maximale Sorgfalt gefordert. Du hast ganz schön Verantwortung.
  • handwerkliches Geschick
    Ohne das geht es definitiv nicht! Denn neben den „Standardaufgaben“, die diesen Beruf ausmachen, müssen z. B. auch mal schadhafte Stellen am Holz ausgebessert werden.
  • exakte Beobachtungsgabe
    Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit dürfen nicht fehlen, denn die Holzbearbeitungsmaschinen müssen genauestens überwacht werden, um fehlerhafte Zuschnitte zu verhindern.

WIR FÜR DICH

  • Wir sind dein Starterkit
    in eine sichere berufliche Zukunft. Weil wir dir mit unserer Ausbildung so viel Wissen vermitteln, dass du danach viele Chancen hast. 
  • Wir sind dein Fels in der Brandung.
    Es läuft nicht immer alles glatt. Aber genau in diesen Zeiten sind wir für dich da. Weil wir ein Team sind. Und zwar ein geiles.
  • Wir sind dein Fixpunkt.
    Wir halten, was wir versprechen. Egal, ob es um Kohle geht, um Urlaub – oder was auch immer. Dein Einsatz bei uns ist uns nämlich einiges wert.
  • Wir sind deine Zukunft.
    Ausbildung geschafft und jetzt? Wenn alles passt, bleib doch einfach bei uns! Denn wir tun alles, damit dein Job bei uns sicher ist. Das kannst du uns ruhig glauben.
  • Wir sind dein Anker.
    Leben ändert sich. Und damit auch deine Ansprüche und Bedürfnisse. Wir unterstützen dich dabei, in deinem Leben Fuß zu fassen. Damit du besser planen und auf Veränderungen reagieren kannst. Damit dich das Leben nicht ausbremst.
  • Wir sind dein Komet.
    Du willst hoch hinaus? Wir sind an deiner Seite und begleiten deine berufliche Weiterentwicklung nach Kräften. Weil wir alle voneinander profitieren und wir so unseren gemeinsamen Weg leichter gehen können.

WER WIR SIND

Als ein innovatives Unternehmen, das auf eine lange Tradition zurückblicken kann und heute als flexibler Partner für Handwerk, Handel und Industrie weit über die regionalen Grenzen hinaus agiert, ist es uns wichtig, Menschen in unserem Team zu wissen, die entsprechend unseres Spirits arbeiten. Nur so ist es möglich, den hohen Anforderungen kontinuierlich gerecht zu werden.

Unser Produktportfolio ist groß und reicht von individuellen Fassadenschalungen über Terrassendecks, Fußböden, Wand- und Deckengestaltung hin zu Türen und allem, was dazu gehört. Neben einer großen Auswahl an Massivholzprofilen aus eigener Fertigung ergänzen ökologische Dämmstoffe, Plattenwerkstoffe sowie Brettschichtholz unser Produktangebot.

Wir setzen auf die Kraft von Partnerschaften. Und das gilt sowohl für unsere Verbindungen mit Kunden und Lieferanten als auch mit unseren Mitarbeitern.

Wir freuen uns schon sehr auf dich! 

Holz Espermüller GmbH & Co. KG
Herr Karl-Heinz Simon
Espachstraße 17
87600 Kaufbeuren
karl-heinz.simon@holz-espermueller.de